Home | Bearbeitungen | Kompositionen | Kontakt


Kompositionen

Preise in €

Titel

Besetzung

Verlag info

Stimmen

Partitur


Mandolinen-Schule 2 Bände (ab 5 Jahre) à 12,–
Klang-Steine – Kleine Stücke für kleine Anfänger (Halbton-Fingerstellung) Mandoline solo 2,50
Frühling – Thema und Variationen Mandoline solo 2,50
Max und Moritz Lieder für Mandoline solo VF 2002 10,50
Max und Moritz Lieder für Gitarre solo 8,–
Notenfratz – musiktheoretische Rätsel und Übungen Mandoline oder Gitarre á 8,–
Tonleiter-Spielereien zwei Mandolinen
Mandoline und Gitarre
zwei Gitarren
à 6,–
Meine ersten Solostücke auf der Mandoline  Listen Mandoline solo T 6095 5,50
Auszählverse zwei Mandolinen & zwei Hände 4,–
Impressionen zwei Mandolinen & Perkussion 4,–
TIERische Etüden  info Mandoline & Perkussion T 6150 6,–
Im Zaubergarten  Listen Mandoline solo VF 3027 5,30
Geordnetes Chaos Zupforchester & Perkussion 4,–
Folk Music Zupforchester VF 1296 12,25 9,20
Nang Yai  info
Ein Märchen aus Asien mit Musik
Zupforchester, Violinen, Flöten & Perkussion 10,– 10,–

Weitere Kompositionen für Zupfinstrumente gibt's bei  Oliver Kälberer · ok-music

Nang Yai Close

Nang Yai – Schattenspiel

Diese Komposition für Zupforchester, Violinen, Flöten und Perkussion basiert auf einem orientalischen Märchen, das zur Musik aufgeführt werden kann. Entweder als Schattenspiel hinter einem weißen Vorhang oder es wird pantomimisch dargestellt und getanzt.

Im Märchenland Inkandiri lebte einst der König Ratu Deha. Er hatte eine wunderschöne Tochter mit Namen Radin Chendra Krina. Als nun Chendra Krina mit 15 Jahren ins heiratsfähige Alter kam und der König seine Tochter verheiraten wollte, raubte der böse Dämon Bota Wila Sama die Prinzessin und entführte sie in sein geheimnisvolles Reich, den Berg Gunong Sia Maling. Nun gelobte der König, demjenigen seine Tochter zur Frau zu geben, der den Kampf mit dem Dämon Bota Wila Sama nicht scheut und ihn tötet. Es meldeten sich alsbald einige Prinzen, unter ihnen auch der Held Cheke Wanang Pateh, der den Dämonen bei einem großen Kampf bezwang. Der Prinz befreite die Prinzessin und führte sie heim zu ihrem Vater. Zur Belohnung ernannte der König Cheke Wanang Pateh zu seinem Thronfolger und gab ihm seine Tochter zur Frau.

more
Close
Listen Close

Verlage

Close

T = Joachim Trekel, Hamburg

VF = Vogt & Fritz, Schweinfurt